Suche
  • Mainfränkische Werkstätten GmbH
  • Tel.: (0931) 200220
Suche Menü

Inklusionsband Mosaik feat. Steffi List

Startschuss der Band Mosaik war wohl das Casting „Mainfränkische Werkstätten suchen den Superstar“ (kurz: MFWSDS), welches 2010 in unserer Einrichtung stattfand. Grundgedanke der Show war damals nicht eine Band zu gründen, sondern jedem Mitarbeiter die Chance zu geben seine Talente zu präsentieren, ganz gleich welche das waren. So gab es von Tierimitationen über Bauchtanz bis hin zu Gesang viel zu sehen. Während der Show wurde bereits deutlich, dass es viele gute Musiker in den Werkstätten gibt. Neben dem Sieger Christian Schmitt stand auch für Jeanette Schuler, Manuel Seitz, Fredy Calloway, Bruce Gardener und Matthias Schammberger bereits an diesem Abend fest: „Wir wollen weiter Musik machen und gemeinsam auf der Bühne stehen.“ Wegweisend für die Gründung der Band war letztlich der Auftritt auf der Nacht der Toleranz im November 2011. Dank Steffi List, die auch bereits in der Jury von MFWSDS saß, bekam die Band die Chance auf diesem Event aufzutreten. Damit war Mosaik geboren. Für jedes Bandmitglied ist der entscheidende Aspekt, die Freude am gemeinsamen Musizieren und sich selbst zu beweisen.

Ziel unserer Inklusionsband Mosaik feat. Steffi List ist es, mit jedem Auftritt weitere Brücken zu bauen und damit den Gedanken der Inklusion an alle zu vermitteln. Wir wollen anderen Menschen zeigen, dass auch ein behinderter Mensch einen großen „Wert“ hat, etwas kann und dieses Können auch geachtet werden sollte. Außerdem möchten wir anderen Menschen mit Behidnerung Mut machen Ihre Talente herauszufinden und zu zeigen. Selbstverständlich wollen wir mit unserer Musik auch Menschen mit und ohne Behinderung gleichermaßen begeistern.

Weitere Informationen über die Band sowie unsere bisher erschienen CDs finden Sie auf unserer Website..