Suche
  • Mainfränkische Werkstätten GmbH
  • Tel.: (0931) 200 22-0
Suche Menü

Freizeiten

Jeder Mitarbeiter/in hat die Möglichkeit einmal im Jahr an einer Freizeitmaßnahme der Werkstatt teilzunehmen. Die Freizeit findet in der Regel von Montag bis Freitag statt und gilt als Arbeitszeit. Die Teilnehmergebühren liegen momentan um 300,– € und beinhalten alle anfallenden Kosten für Fahrt, Unterkunft, Vollverpflegung, Betreuung, falls erforderlich Pflege, Eintrittsgelder oder vergleichbare Leistungen des Tagesprogramms, Versicherung. Normalerweise fährt ein Mitarbeiter mit dem Gruppenleiter und der Arbeitsgruppe in die Freizeit, in der er sich befindet, so dass ein vertiefter Kontakt über den Arbeitsalltag hinaus entstehen kann.

Daneben gibt es einzelne Freizeitangebote, die sich an speziellen Wünsche der Mitarbeiter orientieren: z.B. eine Langlauffreizeit, meditative Einkehrtage, Frauenwochenende, sportliche Angebote wie die Teilnahme an einem Fußball- oder Tischtennisturnier.