Suche
Suche Menü

Vorrübergehende Schließung der Betriebsstätte im Kreuz 1, Würzburg

24.11.2020
Die vorübergehende Schließung unserer Betriebsstätte im Kreuz 1 in Würzburg wird bis einschließlich Freitag, den 27.11.2020 andauern.

Zum jetzigen Zeitpunkt gehen wir davon aus, dass ab Montag, den 30.11.2020 der Betrieb wieder aufgenommen werden kann.

Die betroffenen Mitarbeiter werden vom zuständigen Fachdienst telefonisch informiert und über die Entwicklungen auf dem Laufenden gehalten.

 

18.11.2020
Kurzfristig hat das Gesundheitsamt Würzburg heute (18.11.2020, 15:00 Uhr) eine vorübergehende Schließung unserer Betriebsstätte im Kreuz 1 in Würzburg angeordnet. Zugleich wurde eine Reihentestung aller Mitarbeiter mit und ohne Behinderung für Freitag, den 20.11.2020 festgelegt.

Die Schließung ist eine reine Vorsichtmaßnahme bis die Ergebnisse der Reihentestung vorliegen.

Sobald der Betrieb wiederaufgenommen werden kann, informieren wir alle Betroffenen umgehend.

Für die Angehörigen und gesetzlichen Betreuer unserer Mitarbeiter mit Behinderung haben wir ein Infoschreiben verfasst, welches sie hier einsehen können.

Bei Fragen steht Ihnen der Krisenstab der Mainfränkischen Werkstätten unter Tel. (0931) 200 22-812 oder der Fachdienst unter Tel. (0931) 200 22-37 zur Verfügung.